Gott spricht: "Kind Adams, ich war krank und du hast mich nicht besucht." Der Mensch antwortet: "O Herr, wie kann ich dich besuchen, wo du doch der Herr der Welten bist?" Gott spricht: "Hast du nicht gewusst, dass einer meiner Diener krank war, und du hast ihn nicht besucht? Hast du nicht gewusst, dass du, wenn du ihn besucht hättest, mich bei ihm gefunden hättest?"
Islam, Ausspruch des Propheten Muhammad (Hadith)

"Ich war krank, und ihr habt mich besucht. Ich war im Gefängnis, und ihr seid zu mir gekommen." Dann werden ihm die Gerechten antworten: "... Wann haben wir dich krank oder im Gefängnis gesehen und sind zu dir gekommen?" Darauf wird der König ihnen antworten: "Amen, ich sage euch: Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan."
Christentum, Evangelium nach Matthäus 25:36ff

Literatur

Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW), Comenius-Institut (Hrsg.)

Christsein angesichts des Islam

Ein Glaubenskurs

Hamburg, 2009

Kartoniert, DIN-A 4, 136 Seiten, zahlreiche Farbfotos, 7 €.

Christsein angesichts des Islam

Zu beziehen bei:

EMW, Normannenweg 17-21, 20537 Hamburg

Tel. 040-25456-148

E-Mail: service@emw-d.de

www.emw-d.de

Ein anspruchsvoll gestaltetes Handbuch, dessen Kapitel (z.B. Das Haus Gottes bauen – Kirchengebäude und Moscheen; Hoffen angesichts von Leiden und Tod; Den Glauben im Dialog bezeugen) von unterschiedlichen Autoren verfasst sind. Das Buch will Christen befähigen, mit Muslimen angemessen über Glaubensfragen zu sprechen, wozu für erstere der eigene Glaube verstanden und auch erklärbar gemacht sein will.

Erscheinungsjahr: 2009

Stichworte: Christentum, Glaube, Christen, Muslime

 

 

powered by webEdition CMS