Keiner von euch ist ein Gläubiger, solange er nicht das für seinen Bruder wünscht, was er für sich selbst wünscht.
Islam, Ausspruch des Propheten Muhammad (Hadith)

Alles, was ihr also von anderen erwartet, das tut auch ihnen! Darin besteht das Gesetz und die Propheten.
Christentum, Evangelium nach Matthäus 7:12

Herzlich willkommen

christenundmuslime.de ist ein Webprojekt der Christlich-Islamischen Gesellschaft e.V.

Wir informieren Sie über aktuelle Nachrichten aus dem interreligiösen Dialog, neue Literatur und aktuelle Veranstaltungen. Unsere FAQs (Häufig gestellte Fragen) und Dokumente im Netz bieten Ihnen Hintergrundinformationen. Und wenn Sie selbst aktiv werden wollen, finden Sie im Bereich Unsere Dienstleistungen unsere Angebote für Institutionen und Einzelpersonen.

Ihr Redaktionsteam

p.s.: Unter www.muslimeundchristen.de erreichen Sie uns selbstverständlich ebenso gut!


Aktuelles

16.12.2019
Interreligiöser Kalender 2020 erschienen

Wer mehr über die Feste und Feiertage der größeren in NRW vertretenen Religionen wissen möchte, wird in unserem Interreligiösen Kalender fündig. In den …

04.11.2019
Tagungsbericht Haus der Kulturen und Religionen München ist online

Das Münchener Haus der Kulturen und Religionen hat einen Bericht zu seiner internationale Tagung veröffentlicht. Vom 23. bis 24. Oktober waren sechs …

05.09.2019
Miteinander - Kalender 2020 erschienen

Juden – Christen – Muslime: Wir leben Tür an Tür und wissen oft wenig voneinander. Dieser gemeinsame Festkalender möchtedie Verständigung zwischen den …

Veranstaltungen

31.03.2020 - 19:30 Uhr
Perspektiven öffnen – Chancen ermöglichen
Ort: Dortmund

01.04.2020 - 19:45 Uhr bis 22:00 Uhr
Muslimische Notfallbebegleitung in Solingen
Ort:

28.04.2020 - 19:30 Uhr
Iftar (Fastenbrechen)
Ort: Dortmund

meingottdeingott

Jetzt mitmachen: www.meingottdeingott.de

Dieses Projekt wird mit Mitteln des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Aktiv Wettbewerg - Projektpreisträger 2010 - Bündnis für Demokratie und Toleranz