Wollt ihr etwa den Menschen das gottgefällige Handeln gebieten und euch selbst dabei vergessen, wo ihr doch die ihr die Schrift vortragt?
Islam, Sure 2:44

Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet. Denn nach welchem Recht ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit welchem Maß ihr messt, wird euch zugemessen werden.
Christentum, Evangelium nach Matthäus 7:1f

Aktuelles

09.11.2020

Gemeinsam Wohltätigkeit üben

Am 29.10, anlässlich des Geburtstags des Propheten (Friedes sei mit ihm) unterstützten Mitglieder der MTO Shahmaghsoudi® Schule des Islamischen Sufismus die …

18.09.2020

Verdienstmedaille der Bundesrepublik an CIG-Vorstandsmitglied Doris Schulz

Für ihr jahrzehntelanges Engagement im Bereich der interreligiösen Jugendarbeit und der kulturellen Integrationsarbeit wurde Doris Schulz am 15.9.2020 vom …

15.09.2020

Interreligiöser Kalender "Miteinander" 2021 erschienen

Der Kalender "Miteinander 2021", hg. vom Institut für Kirche und Gesellschaft und vom Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe) der …

10.08.2020

Dunya Elemenler ist neue Vorsitzende der Christlich-Islamischen Gesellschaft

Dunya Elemenler wurde bei der Mitgliederversammlung am vergangenen Samstag in Köln ins Amt der Vorsitzenden der Christlich-Islamischen Gesellschaft gewählt. …

29.07.2020

Caritas prämiert Forschung zu Interreligiösität

Die Dissertation zum Nebeneinander katholischer und muslimischer Ärztinnen und Ärzte in Caritas-Krankenhäusern von Thorsten Arens wurde mit dem …

01.07.2020

Mimoun Berrissoun von „180 Grad Wende“ mit der Mevlüde-Genç-Medaille des Landes Nordrhein-Westfalen geehrt

Ministerpräsident Armin Laschet hat am Donnerstag, 28. Mai 2020, Mimoun Berrissoun, dem Leiter und Mitgründer der Initiative „180 Grad Wende" die …

Seite: 1 von 48 | Aktuelles: 1 bis 6 |

 

 

powered by webEdition CMS