Gott spricht: "... und wenn mein Diener sich mir um eine Handspanne nähert, nähere ich mich ihm um eine Armlänge, und wenn er sich mir um eine Armlänge nähert, nähere ich mich ihm um zwei Armlängen, und wenn er zu mir gegangen kommt, komme ich zu ihm gelaufen."
Islam, Ausspruch des Propheten Muhammad (Hadith)

Er machte sich also auf und ging zu seinem Vater. Schon von weitem sah ihn sein Vater und ward von Erbarmen gerührt. Er eilte hin, fiel ihm um den Hals und küsste ihn.
Christentum, Evangelium nach Lukas 15:20 (Gleichnis vom verlorenen Sohn)

Termine

27.10.2020 - 19:30 Uhr

Die große Moschee von Kairouan

– ein Monument frühislamischer Kultur in Nordafrika

Veranstaltungsort: Dortmund

Die Große Moschee der tunesischen Stadt Kairouan, auch Sidi-Oqba-Moschee genannt, ist die Hauptmoschee des in Nordafrika als „Heilige Stadt" bekannten Kairouan und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Als eine der ältesten Moscheen Nordafrikas sticht die Moschee in der Altstadt von Kairouan durch ihre Größe und ihr wuchtiges Erscheinungsbild hervor. Gemeinsam mit der Medina von Kairouan zählt sie seit 1988 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Referent: Rainer Schwarz, Dortmund

Die Veranstaltung findet in der Al-Fath Moschee, Mallinckrodtstraße 186a, statt.

zur Website...

 

 

powered by webEdition CMS