Eine schlechte Tat wird mit einer gleich schlechten vergolten. Wenn aber einer verzeiht und zu einem Vergleich bereit ist, steht es Gott anheim, ihn zu belohnen. ... Wenn einer geduldig ist und vergibt, ist das eine gute Art, Entschlossenheit zu zeigen.
Islam, Sure 43:40ff

Vergeltet niemand Böses mit Bösen! Seid allen Menschen gegenüber auf Gutes bedacht! Soweit es euch möglich ist, haltet mit allen Menschen Frieden!
Christentum, Römerbrief 12:17-18

Aktuelles

Mimoun Berrissoun von „180 Grad Wende“ mit der Mevlüde-Genç-Medaille des Landes Nordrhein-Westfalen geehrt

Ministerpräsident Armin Laschet hat am Donnerstag, 28. Mai 2020, Mimoun Berrissoun, dem Leiter und Mitgründer der Initiative „180 Grad Wende" die Mevlüde-Genç-Medaille des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen einer Feierstunde in der Staatskanzlei in Düsseldorf verliehen. Die Ehrung fand am Vortag des 27. Jahrestages des Brandanschlags von Solingen statt.

Der Ministerpräsident stiftet und zeichnet jährlich Einzelpersonen und Vereine aus, die im Sinne von Mevlüde Genç einen besonderen Einsatz für mehr gesellschaftliche, religiöse und kulturelle Toleranz und Versöhnung geleistet haben und sich für das gemeinsame friedliche Miteinander stark machen.

Mimoun Berrissoun ist Mitglied der Christlich-Islamischen Gesellschaft. Mehr über das Projekt 180 Grad Wende erfahren Sie hier: https://180gradwende.de

01.07.2020

 

 

powered by webEdition CMS